Sozialbestattung aktuell

  Neuigkeiten
  Aus der Beratung
   

  Kontakt


  Impressum


  Datenschutz


  Zurück

 

Aktion Sozialbestattung - Sozialbestattung aktuell - Aus der Beratung - Lebensgefährte muss Einkommensbelege vorweisen


Lebensgefährte muss Einkommensbelege vorweisen



Eine erwachsene Tochter des Verstorbenen ist dessen einzige Angehörige, ihr Lebensgefährte lebt mit ihr zusammen. Die Sozialbehörde fordert Einkommensbelege des Partners. Ob dies zu Recht geschieht, ist noch nicht endgültig entschieden. Die Gerichte scheinen aber zu dieser Meinung hin zu tendieren. Andererseits wird für die Einstandsgemeinschaft natürlich auch der geschützte Betrag für jedes "Mitglied" erhöht. Ist ein Partner vorhanden, darf insgesamt also auch mehr verdient werden. Nach Auffassung von Aeternitas sollte aber das Einkommen des Partners nicht mit berücksichtigt werden.




| zurück | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | edit |